Die Hobel ist ein Werkzeug zur Holzbearbeitung. Doch mittlerweile hat sie sich auch in unseren Küchen eingefunden, anders als das Holzwerkzeug, aber sie ist ein tolles Küchenwerkzeug. Nicht nur Trüffel lassen sich hobeln, sondern auch Parmesan. Diesen Käse zu hobeln ist optisch am Teller ein Knaller, aber geschmacklich ebenso ein Treffer. Der gehobelte Parmesankäse zergeht so fast auf der Zunge. Mit der Parmesan Hobel werden hauchdünne Schnitten vom Hartkäse abgehobelt. Diese dünnen Schnitten kann man über viele Gerichte streuen, das sieht super aus und schmeckt natürlich toll. Für das Rote Bete Carpaccio haben wir die Parmesan Hobel verwendet. Bei dieser Speise wird auch die Rote Bete gehobelt, sodass man dünne Schnitten von dem Gemüse am Teller hat. Nachmachen lohnt sich!

Verwendung einer Parmesan Hobel

parmesan hobelEine Parmesan Hobel für den originalen italienischen Hartkäse hat optisch ein klein wenig Ähnlichkeit mit einem Gemüseschäler. Mit Hilfe dieser Parmesan Hobel kann man dem Parmigiano-Reggiano feine Scheiben entnehmen. Die Parmesan Hobel gerade auf dem Käse ansetzen und die Käsehobel zu sich ziehen. Diesen Vorgang so oft wiederholen, bis man genug Käsespäne hat. Die Parmesanschnitten sind hauchdünn und schmelzen wunderbar auf einem heißen Gericht. Natürlich lässt sich jede Käsesorte, vor allem Hartkäse, mit diesem Gerät abhobeln. So kann man auch Grana Padano oder Pecorino mit der Parmesan Hobel in hauchdünne Schnitten hobeln. Beim Parmigiano-Reggiano ist es leicht, Scheiben zu hobeln, da es sich dabei um einen Hartkäse handelt. Bei weicherem Käse ist es etwas schwieriger, aber durchaus möglich. Die Parmesan Hobel lässt sich universell einsetzen. Man kann zum Beispiel mit der Hobel für Parmesan auch Trüffel bearbeiten und zerkleinern. Viele Gemüsearten lassen sich auch hobeln. Pasta mit Parmesan und Trüffelhobel ist auch sehr schmackhaft. Besonders schön ist es, bei Nudeln oder Salat beispielsweise Parmesankäse darüber abzuhobeln – wirkt edler als geriebener Parmigiano-Reggiano und schmeckt wundervoll. So können Sie viele Gerichte verfeinern und weiters auch zu einem Augenschmaus machen. Der berühmte Caesar Salad wird auch mit gehobeltem Parmesan vollendet. Die feinen Käsespäne kann man auch über Risotto streuen. Die Parmesan Hobel lohnt sich in jedem Fall, da man viele andere Nahrungsmittel auch damit hobeln kann, sie in der Anschaffung kostengünstig ist und nur wenig Platz bedarf.

Parmesanhobel kaufen

Parmesan Hobel
4.2 (83.33%) 6 votes