Hier haben wir das Rezept für Thunfisch Spaghetti in fruchtiger Tomaten Sauce. Es handelt sich dabei um ein Gericht, das im Nu zubereitet wird und sehr gut schmeckt. Die Zutaten hat man meist zu Hause und kann spontan auf die Schnelle ein wunderbares Essen kochen. Wer es etwas schärfer mag, nimmt Chili – so entsteht ein aromatisches feuriges Pasta Gericht. Für Kinder oder Menschen, die gar nicht scharf essen, lässt man die Chili einfach weg. Die Oliven in der Sauce sorgen für den Kick und geben einen wunderbaren Geschmack.

Nudeln sind sowieso immer toll, man kann sie schnell zubereiten und kann mit ihnen so viele verschiedene Speisen zaubern. Es gibt sie in allen Varianten, auch die Saucen dazu sind sehr verschiedenen. So kann man Pasta mit Pesto sehr leicht kochen oder eine tolle andere Sauce zu den Nudeln reichen, zum Beispiel eine Gorgonzolasauce.

Thunfisch Spaghetti in fruchtiger Tomatensauce

Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
Portion
4 Personen
 
Zutaten
  • 400 g Spaghetti
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • ½ Glas entkernte Oliven
  • 4 Sardellenfilets
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chili
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan
Zubereitung
  1. Zu Beginn wird für die Thunfisch Spaghetti ein großer Topf mit Salzwasser zum Kochen gebracht und die Spaghetti darin al dente gekocht. Wenn die Nudeln bissfest gegart sind, kann man sie in einem Sieb abseihen.
  2. Für die Sauce der Thunfisch Spaghetti wird die Zwiebel geschält und klein geschnitten. In einer Pfanne wird sie in Olivenöl angeschwitzt und die klein geschnittenen geschälten Tomaten mit der Tomatensauce hinzugegeben. Ebenso werden die Sardellenfilets klein gehackt und die entsteinten Oliven in Ringe geschnitten. Beides in die Pfanne geben sowie den abgetropften Thunfisch auch. Die Chili wird von ihren Kernen befreit und gnz fein geschnitten und zur Sauce gegeben. Mit gezupften Basilikumblättern, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce verkochen lassen und nach rund 10 Minuten ist sie fertig zum Servieren.
  3. Die Pasta wird auf Tellern mit der Sauce darauf angerichtet. Die Thunfisch Spaghetti werden dann mit frisch geriebenem Parmesan bestreut und einem Basilikumblatt garniert. Wir wünschen guten Appetit!

 

Thunfisch Spaghetti in fruchtiger Tomatensauce
3.5 (70%) 2 votes

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.