Hier ist eine Sammlung unserer Rezepte, die laufend erneuert wird. In unseren Rezepten verwenden wir neben Parmesan auch viele weitere Spezialitäten Italiens, wie zum Beispiel Mortadella, Grana Padano, Prosciutto, Mozzarella und viele mehr...Jedes unserer Rezepte wurde von uns für gut befunden - Nachkochen lohnt sich.
Bärlauchsuppe mit Bärlauchpesto

Bärlauchsuppe mit Bärlauchpesto – frühlingshafte Vorspeise

Bärlauch hat Saison im Frühling und man sollte ihn auch für leckere Gerichte nutzen. Wunderbar schmeckt die Bärlauchsuppe mit Bärlauchpesto. Das Pesto ist so intensiv im Geschmack, es verleiht der Suppe den nötigen Kick. Passend dazu sind auch Crostini mit Pesto und Parmesan...
Rotwein Risotto

Rotwein Risotto – Risottoreis trifft Barolo

Risotto kann man auch mit Rotwein zubereiten, das ergibt eine besondere Farbe und schmeckt herrlich. Besonders passend zu Steak, Ente & Co. Wunderbar eignet sich der Barolo, ein intensiver fruchtiger Rotwein, welcher diesem Gericht Rotwein Risotto die besondere Note verleiht...
Bärlauchrisotto

Bärlauchrisotto – grünes Risotto mit frischem Bärlauch

Das Bärlauchrisotto ist ein frisches und leckeres Frühlingsgericht. Die Bärlauchblätter färben das Risotto grün, was auf dem Teller echt toll aussieht. Für den perfekten Geschmack kann man etwas Bärlauchpesto am Schluss hinzugeben. Dieses feine Gericht passt auch gut zu Fleisch oder Fisch...
Bärlauchpesto

Bärlauchpesto – leckeres grünes Pesto mit frischem Bärlauch

Wer Bärlauch mag, wird auch dieses leckere Bärlauchpesto mögen. Man benötigt dafür frischen Bärlauch, Olivenöl, Pinienkerne und Parmesankäse. Diese Zutaten werden mit einer Knoblauchzehe, dem Saft einer Zitrone und etwas Salz zu einer würzigen Sauce zerstampft. Diese Pesto eignet sich wunderbar für Pasta oder auch ein Bärlauchrisotto...
Parmesan Kroketten

Kroketten mit Parmesan und Maroni in Kugelform

Kroketten kann man auch ganz leicht selbst machen und mit Parmesan und Maroni zu einem besonderen Essen machen. Die perfekte Beilage zu Fleisch. Sie sind wirklich schnell zubereitet und schmecken um Welten besser als gekauft, Ausprobieren lohnt sich...
Rucola Pesto

Rucola Pesto mit Pistazien und Parmesan

Für diese Pesto ist Rucola die Basis. Diese Salatpflanze wird mit gerösteten Pistazien, Olivenöl und Hartkäse zu dem leckeren Pesto gemacht. Anstatt von Parmesankäse kann man auch einen anderen würzigen Käse wie zum Beispiel Grana Padano oder Pecorino verwenden. Das Pesto eignet sich hervorragend zu Pasta...
Bruschetta mit Basilikumpesto

Bruschetta mit Basilikumpesto, Tomaten und Mozzarella

Bruschetta ist ein leckerer Snack, der auch gerne bei Partys gereicht wird. Hier haben wir ein Rezept für ein modernes Bruschettabrötchen. Weißbrot wird mit Pesto bestrichen, worauf Tomatenwürfel und Mozzarella verteilt wird. Dies kommt für einige Minuten in den Backofen und wird am besten heiß genossen...
Kürbissuppe mit Kürbiskernpesto

Kürbissuppe mit Kürbiskernpesto – Vorspeise im Herbst

Besonders passend im Herbst ist eine leckere Kürbissuppe mit Kürbiskernpesto. Das Pesto verleiht der Suppe das gewisse Etwas und macht sie besonders. Für die Suppe wird eine Mischung aus den Kürbissorten Hokkaido und Butternut verwendet, dieses beiden gemeinsam ergeben eine ganz feine Kürbisnote...
Kürbispesto

Kürbispesto mit frischem Kürbis, Parmesan und Pistazien

Diese Rezept für Pesto hat als Basis den Hokkaidokürbis. Dieser wird zuerst gewürfelt und dann in Olivenöl geröstet bis er bissfest ist. Zusammen mit Pistazien, Kürbiskernen, Parmesan, Olivenöl, Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Zitronensaft wird ein leckere Pesto gemacht. Dieses Kürbispesto schmeckt wunderbar zu Pesto und hält sich lange im Kühlschrank...