Parmigiano Reggiano SiegelDie Rinde vom Parmesan ist sehr hart und viele schmeißen sie deshalb weg – doch das muss nicht sein. Nicht nur beim Parmesankäse, sondern bei fast allen Käsesorten steckt im Rand der meiste Geschmack. Natürlich ist der etwas härter, er ist sozusagen die Schutzschicht des Käses. Man muss die Parmesanrinde nicht wegschneiden, man kann sie essen. Die Parmesankäserinde ist vollkommen natürlich, genießbar und sehr intensiv im Geschmack. In der Rinde ist Parmigiano Reggiano eingedruckt und auch das Siegel vom Consorzio ist eingedruckt. Dieses wird zum Schutz der Marke Parmesan aufgebracht – es bestätigt, dass der Käselaib den Richtlinien über Parmesanherstellung entspricht und alle Qualitätsansprüche erfüllt. Erst wenn der Parmesanlaib vom Consorzio überprüft wurde, bekommt er das Siegel eingedruckt.

Die Parmesanrinde ist zum Verzehr geeignet

parmesanrindeDen harten Parmesanrand kann man meist nicht zerkauen – aber dafür gibt es andere Möglichkeiten um ihn doch noch zu verwenden. Der Rand des Parmesans eignet sich wunderbar für Suppen, zum Beispiel Minestrone oder Parmesansuppe. In einer Suppe kann man die Rinde wunderbar auskochen und der Geschmack bleibt in der Suppe enthalten. Auch für Eintöpfe eignet sie sich gut und verleiht einen besonderen Parmesangeschmack. Versuchen Sie es selbst, Sie werden merken, dass die Suppen mit der gekochten Rinde viel mehr Geschmack bekommen.

Bei der Parmesansuppe kann man die Parmesanrinde als Ganzes mitkochen oder reiben und hinzufügen. Den Parmesanrand kann man wunderbar klein reiben und verwenden. Hierfür ist die Parmesanmühle wunderbar geeignet, wenn die Käserinde schon hart ist, braucht man bei der herkömmlichen Parmesanreibe einen großen Kraftaufwand. Bei der Parmesanmühle hingegen braucht man nur das Rindenstück hineingeben und an einer Kurbel drehen, sodass die Rinde gerieben wird. Zukünftig den Rand nicht mehr wegschmeißen, Parmesanrinde kann man essen und super verwenden. Zudem kann man aus Randstücken des Parmesans Parmesan Popcorn herstellen. Ein toller Snack auf Partys oder für Zwischendurch!

Kann man die Parmesanrinde essen?
4.2 (84.71%) 17 votes

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.