parmesanrindeVeganer verzichten auf alle tierischen Lebensmittel, von Fleisch über Eier und Milch wird nichts dergleichen konsumiert. Vegetarier hingegen lassen in ihrer Ernährung nur solche Lebensmittel weg, die Inhaltsstoffe von totem Tier enthalten. Dies bedeutet kein Fleisch, dafür aber Milchprodukte. Nicht nur der Parmesan sondern auch viele andere Käsesorten entstehen mit Hilfe von Lab, welches aus den Mägen von Tieren (meist Kälbern) entnommen wird. Dieses Lab enthält ein Enzym, das die Milch zum Gerinnen bringt. Deshalb enthält der Parmesan Inhaltsstoffe von toten Tieren und ist auf dem Speiseplan von Vegetariern nicht zu finden.

Parmesan für Veganer und Vegetarier – mehr über veganen Parmesan Ersatz

Vegetarier wie auch Veganer möchten trotzdem gewisse Lebensmittel genießen, ohne dass ein Tier dafür herhalten musste. Parmesan ist nicht vegetarisch. Deshalb gibt es viele Ersatznahrungsmittel, es gibt mittlerweile nicht nur Tofu sondern viel mehr. Ein Beispiel ist veganes Fleisch – es wird Vleisch geschrieben, das V steht für vegan. Diese Produkte werden meist aus Saitan (besteht aus Gewürzen und dem Eiweiß aus dem Mehl) oder auch aus Soja hergestellt. Die Fleischersatzprodukte finden bei den Veganern und Vegetariern großen Absatz. So gibt es auch einen veganen Parmesankäse, der keine tierischen Inhaltsstoffe enthält. Somit gibt es einen veganen Parmesan Ersatz. Dieser Parmesankäse besteht aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen, er enthält weder Lab noch Milch. Für Kenner ist sicher ein Geschmacksunterschied festzustellen, jedoch werden Veganer und Vegetarier dies gerne in Kauf nehmen um Parmesan doch genießen zu können und dies auf eine rein pflanzliche Weise.

Gibt es einen veganen Parmesan Ersatz?
4.8 (96.67%) 6 votes

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.