Thunfisch Spaghetti in fruchtiger Tomatensauce
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Portion: 4 Personen
Zutaten
  • 400 g Spaghetti
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • ½ Glas entkernte Oliven
  • 4 Sardellenfilets
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chili
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan
Zubereitung
  1. Zu Beginn wird für die Thunfisch Spaghetti ein großer Topf mit Salzwasser zum Kochen gebracht und die Spaghetti darin al dente gekocht. Wenn die Nudeln bissfest gegart sind, kann man sie in einem Sieb abseihen.
  2. Für die Sauce der Thunfisch Spaghetti wird die Zwiebel geschält und klein geschnitten. In einer Pfanne wird sie in Olivenöl angeschwitzt und die klein geschnittenen geschälten Tomaten mit der Tomatensauce hinzugegeben. Ebenso werden die Sardellenfilets klein gehackt und die entsteinten Oliven in Ringe geschnitten. Beides in die Pfanne geben sowie den abgetropften Thunfisch auch. Die Chili wird von ihren Kernen befreit und gnz fein geschnitten und zur Sauce gegeben. Mit gezupften Basilikumblättern, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce verkochen lassen und nach rund 10 Minuten ist sie fertig zum Servieren.
  3. Die Pasta wird auf Tellern mit der Sauce darauf angerichtet. Die Thunfisch Spaghetti werden dann mit frisch geriebenem Parmesan bestreut und einem Basilikumblatt garniert. Wir wünschen guten Appetit!
Recipe by Parmesan & more at http://www.parmesan-parmigiano.de/thunfisch-spaghetti/