Pizzaschnecken – schneller italienischer Snack
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Portion: 4 Personen
Zutaten
Zubereitung
  1. Zuerst wird die Fülle für die Pizzaschnecken zubereitete. Dazu schält man die Zwiebel und schneidet sie in feine Würfel. Der Schinken und die Salami werden ebenfalls in feine Stücke geschnitten. Der Käse wird kleine geschnitten oder gerieben, je nach verwendeter Käseart. Man kann hierbei aber auch verschiedene Käsesorten mischen.
  2. Diese geschnittenen Zutaten werden in einer Schüssel mit den passierten Tomaten vermengt. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Anschließend kann der Blätterteig ausgerollt werden. Die Masse wird auf den gesamten Teig gestrichen und der Blätterteig anschließend eingerollt, eben zu einer Rolle geformt. Von dieser Rolle schneidet man 2 cm dicke Scheiben ab und legt diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Bei 220 Grad Celsius, Ober-und Unterhitze, werden die Pizzaschnecken für 10 bis 15 Minuten backen. Wir wünschen gutes Gelingen!
Recipe by Parmesan & more at http://www.parmesan-parmigiano.de/pizzaschnecken-schneller-italienischer-snack/